Bautagebuch - Solarziegel

Viele unserer Gäste wissen es ja schon:
Die Energiequelle unseres Ferienhauses ist Strom.
Wasser und Heizung werden mit Strom betrieben und was liegt da näher, als bei der nötigen Dachsanierung auf Solarziegel zu setzen, in Kombination mit einem Batteriespeicher.

 

Oktober 2018

Wir haben Angebote von mehren Anbietern von Solardachziegeln (zep, Ennogie, solteq, autarq) kommen lassen.
In die engere Wahl kommen autarq aus Deutschland und zep aus Holland.

Auch Ennogie aus Dänemark war sehr bemüht, aber anhand der großen Module kommt diese Variante für unser kleines Walmdach nicht in Frage.


März 2019

Wir haben uns für autarq entschieden, preislich tun sich die Anbieter nichts, aber der Kontakt zu autarq ist freundlich, die Ansprechpartner wirken sehr kompetent.

autarq2


10.04.2019

Verschiedene Dachdecker der Insel Föhr waren diese Woche da.
Nicht jeder traut sich, mit Solardachziegeln zu arbeiten. So freuen wir uns nun, dass wir für dieses Projekt einen engagierten Betrieb gefunden haben, der richtig „Lust“ auf Solarziegel hat. ;-)


06.05.2019

Und auch unser Elektriker, der bereits die Haustechnik installiert hat, ist nun bereit für das Abenteuer „Solarziegel.“


Mai 2019

autarq gibt den Fahrplan bekannt:
Die Arbeiten werden wie folgt vonstattengehen:
- Ein Mitarbeiter von autarq hilft dem Dachdecker beim Verlegen der Ziegel, da ja alle Ziegel miteinander verbunden, und am Ende die Kabel zum Wechselrichter gezogen werden müssen.
- In einem zweiten Schritt richtet ein weiterer Mitarbeiter von autarq zusammen mit unserem Elektriker die Geräte ein. Wechselrichter, Batterie, Verbindung zu den Dachziegeln.

 

18.09.2019

Die Solarziegel wurden heute geliefert.

autarq1

30.10.2019

Der Regen hat den Beginn der Arbeiten etwas verzögert, aber jetzt endlich geht es los.


07.11.2019

Das Haus steht nun ohne die alten Ziegel da.

IMG 2808gg

 

16.11.2019

Ich war ein paar Tage im Haus. Donnerstag Abend war es richtig schön kalt, nur die Dachpappe befand sich über den Fensteröffnungen, am Freitag wurde das Dach aber bereits fertig eingedämmt - und schlagartig wurde es auch innen wärmer und ich konnte mich hin und wieder mal vom Kamin wegbewegen. ;-)

Autarq hat Kontakt zum Dachdecker aufgenommen, am 25.11., Montag Nachmittag, soll es losgehen.

IMG 5360

IMG 5401a

IMG 5406a

 

25.11.2019

Wir haben wirklich Pech - aber nur mit dem Wetter. Dieser November ist extrem regnerisch, daher kam es zu einigen Verzögerungen.

Alles andere hat bestens geklappt.
Heute kamen zwei Mitarbeiter von autarq, die praktischerweise gleich im Ferienhaus übernachtet haben.

Die Kabelbäume auf dem Dach sind verlegt und die Dachdecker eingewiesen, wie die Ziegel anzuschließen sind.

IMG 5458g

IMG 5458as

IMG 5498g

IMG 5497as

 

Gleichzeitig wurden der Wechselrichter und die Batteriespeicher im Schuppen angebracht. Schick geworden, passt ideal hin.

 IMG 5467g

 

29.11.2019

Nun sind auch alle Kabelleitungen durch das neue Schuppenndach geführt. Über den Dachkasten, eine elegante Lösung.

IMG 5509ka

IMG 5510ka

 

 

 

Haus MaRe
Kliff 57
25938 Goting auf Föhr

Kontakt:
Anja Petersen
Ausgewählte Ferienunterkünfte auf Föhr
Hemkweg 7

25938 Wyk auf Föhr

Telefon: (04681) 580068
Telefax: (04681) 580078

www.anja-petersen.de




Hausprospekt als PDF-Datei:

Hausprospekt

 Haus MaRe auf Instagram:

Instagram icon